Der JSV Markdorf hat erfolgreich am Internationalen Bodensee Cup in Friedrichshafen teilgenommen.

Bei den Herren hat sich Nico Pinkes in der Gewichtsklasse bis 68kg durch eine gute Vorrunde ins Halbfinale qualifiziert, in dem er dann leider knapp einem Schweizer aus dem dortigen Nationalteam unterlegen war.

In der Jugend sind dann noch Manuel Weitling und Jakob Schweizer gestartet, für Manuel war das Halbfinale leider Endstation wobei sein Kampf von großem Kampfwillen geprägt war, sein Gegner war größer dabei hat Manuel sich so verhalten das bis fünf Sekunden vor Schluss es nur 0:2 stand, durch eine kurze Unaufmerksamkeit konnte der Gegner dann noch einen Kopftreffer landen zum 0:5 Endstand. Bei Jakob Schweizer ging es erfolgreich durchs Halbfinale mit einem klaren Sieg, im Finale war der Kampfstil des Gegner dann nicht zu bekämpfen da dieser sehr ungewöhnlich war, so musste sich Jakob knapp geschlagen geben.

Die Gesamtleistung war positiv und spiegelt die Training Motivation wieder.